Moin, ich bin Corvin Weber

Ich bin Interfacedesigner und wohne in Berlin. Schreib mir, wenn du magst, oder vernetze dich mit mir auf Xing oder LinkedIn.

Schreib mir
XingLinkedIn

Feed


Do-it-yourself-Webdesigner-Meetup: Prototyping

Wie strukturiere ich meine Webseite am Besten?

  • 13. Oktober 2020
  • 19–21:00 Uhr
  • Online-Event

Es wird praktisch. Wir bauen einen Webseiten-Prototypen und zwar ganz ohne Computer und Technik, sondern nur mit Papier und Stiften. Mit dieser einfachen Methode kannst du schnell verschiedene Varianten deiner Webseite anskizzieren und testen, ohne sie erst aufwendig am Rechner umzusetzen. Dies spart dir am Ende Zeit und Geld und du bekommst wertvolle Erkenntnisse, die dir helfen werden deine Website besser auf die Bedürfnisse deiner Nutzer abzustimmen.

Weiterlesen „Do-it-yourself-Webdesigner-Meetup: Prototyping“

Do-it-yourself-Webdesigner-Meetup

Kickoff – Wie starte ich mein Webprojekt?

  • 25. August 2020
  • 19–21:00 Uhr
  • Online-Event

Im ersten Teil, dem „Kickoff“, der Do-It-Yourself-Webdesigner-Meetupreihe, werden wir uns damit beschäftigen, wie du dein Projekt „Website“ am Besten angehst. Wir verschaffen uns einen Überblick über die notwendigen Schritte, klären ein paar Begrifflichkeiten zum Thema Webdesign und bereiten dich für den Kickoff deines eigenen Webprojekts vor.

Weiterlesen „Do-it-yourself-Webdesigner-Meetup“


„Männer Heute“

Fotoserie

Mein Projekt aus dem Fotokurs „Lichtfänger I – Über die Mittel der Fotografie. ‚Frau, Mann, Mensch, Queer?‘“ bei Prof. Wiebke Loeper.

In unserer Gesellschaft wird von Männlichkeit gesprochen, als wäre es ein feststehender Begriff. Dabei füllt jeder ihn mit seiner eigenen Definition, geht aber davon aus, dass alle anderen mehr oder weniger die gleiche Vor­stellung haben. Jeder Mann ist individuell und drückt seine Männlichkeit auf seine eigene Art und Weise aus. Der Begriff Männlichkeit befindet sich also ständig im Fluss und wird immer wieder neu erfunden.

Weiterlesen „„Männer Heute““

Klangbild zu Simon’s Cat

Hier ist noch eine Arbeit aus meinem Studium. Die Aufgabe war es ein Klangbild zu machen aus irgendwelchen Geräuschen, die wir uns aussuchen konnten. Für mein Klangbild habe ich einen Ausschnitt aus dem Video „Tongue Tied – Simon’s Cat“ genommen. Entgegen der Aufgabenstellung ist ein neuer kleiner Cartoon entstanden.

Weiterlesen „Klangbild zu Simon’s Cat“